BE HAPPY - Konzerte 2019

Archiv


April 2019

Flavio von Siebental ist der neue Präsident 






„ Das habe ich noch nie vorher versucht. Also bin ich sicher das ich es schaffe.“ Mit diesem Zitat aus Astrid Lindgrens Pippi Langstrumpf eröffnet die Präsidentin Claudia Bruhin die 14. Hauptversammlung des Gospelchors Altstätten „Singing4You“. 

In ihrem Jahresbericht blickt sie zurück auf auf das Jahr 2018 mit 41 Proben, 4 Konzerten und 2 Gottesdiensten die durch den Gospelchor begleitet wurden. Den Höhepunkt des letzten Jahres bildet jedoch der Erfolg am Rheintaler Gesangsfest im Juni in Heerbrugg wo die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Dietmar Sigmund die Bewertung „vorzüglich“ entgegen nehmen durften. Unvergesslich bleibt auch der Vereinsausflug im September nach Immenstadt.  

Die Jahresrechnung konnte auch 2018 ausgeglichen abgeschlossen werden. Der Verein steht finanziell solide da. Dies dank der Unterstützung der Sponsoren und dem alljährlichen Einsatz an der Generalsversammlung der Raiffeisen Oberes Rheintal wo der Chor jeweils den Service in Rheineck bestreitet.  

Auch dieses Jahr dürfen sechs neue Mitglieder aufgenommen werden. Diese Neuaufnahmen stehen vier Austritten gegenüber sodass der Chor stetig am wachsen ist. Drei Mitglieder werden für ihr 10 jähriges Mitwirken geehrt.   

Diese Hauptversammlung ist für Claudia Bruhin gleichzeitig auch die letzte als Präsidentin. Nach 6 Jahren gibt sie ihr Amt weiter. Sie bezeichnet diese sechs Jahre als lehrreich und intensiv und blickt mit Genugtuung auf einige grosse Projekte zurück die unter ihrer Führung erfolgreich durchgeführt wurden. In ihrem ersten Jahr, 2014 waren dies gleich zwei; das gemeinsame Konzert mit Kathy Kelly in Oberriet und der Gospelbrunch zum 10 jährigen bestehen des Chors im Ribelhof in Altstätten. Die Teilnahme am Gesangsfest 2018 verband sie im Vorfeld mit der Hoffnung auf ein „sehr gut“. Den Moment, wo sie bei der Verkündung der Bewertung in der Manege des Zirkuszelt stand und der Chor das Vorzüglich erhielt ist für sie unvergleichlich und war sehr emotional.  

Die Mitglieder von „Singing4You“ wählen einstimmig und mit grossem Applaus den 24 jährigen Flavio von Siebental aus Altstätten zum neuen Präsidenten. Er ist damit nach Urs Noser und Claudia Bruhin der dritte Präsident des Gospelchors Altstätten. 

um/April 19